MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0820 20 30 99 (0,20 €/min)

Der Spieler

Igrok. Is sapissok molodogo tscheloweka
Autor: Fjodor M. Dostojewskij / Hermann Röhl
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 31.01.2012
Artikelnummer: 1233682
ISBN / EAN: 9783866477780

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

4,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die zentralen Motive in Dostojewskis erzählerisch dichtem Roman "Der Spieler" sind geradezu klassisch: die Liebe, das Geld und die Macht. zerrissen zwischen Eros und Geltungsdrang finden die Hauptfiguren keinen Weg, um ihrem tragischen Ende zu entgehen. Die Abgründe der Spielsucht kannte Dostojewski (1821 - 1881) aus eigenem Erleben. In Deutschland verfiel er dem Roulette, spielte oft tagelang und verlor seine letzten Ersparnisse. Die Unmittelbarkeit dieser Erfahrung ist überall im Roman beunruhigend spürbar: Das Spiel ist die rauschhafte Provokation des Schicksals.

Zusatzinformation

Autor Verlag Anaconda
ISBN / EAN 9783866477780 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Spieler