MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0820 20 30 99 (0,20 €/min)

Systemische Immunkompetenz und Pneumonierisiko im Rattenmodell

Guhl:Systemische Immunkompetenz und Pne
Autor: Susanne Guhl
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1238077
ISBN / EAN: 9783838134642

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

55,50
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

IL-1 ist ein proinflammatorisches Zytokin, das nach intrazerebraler Infusion im Rattenmodell der zerebral induzierten Immunsuppression eine ausgeprägte Zellinvasion ins Gewebe und eine systemische Immunsuppression mit Erhöhung des IL-10 im Blut hervorruft. Anhand der genauen Bestimmung des Zeitpunktes der maximalen systemischen Immunsuppression sowie der intratrachealen Bakteriengabe sollte eine Pneumonie hervorgerufen werden. In den vorliegenden Versuchen zur Erörterung des Pneumonierisikos nach intrazerebraler IL-1 -Infusion im Rattenmodell konnte gezeigt werden, dass es zu einer lokalen Immunsuppression auf zellulärer Ebene in der Lunge ohne Ausbildung einer Pneumonie kam. Diese Versuchsreihe veranschaulicht die Komplexität der inflammatorischen Reaktion im Pneumoniemodell der Ratte.

Zusatzinformation

Autor Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
ISBN / EAN 9783838134642 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Systemische Immunkompetenz und Pneumonierisiko im Rattenmodell