MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0820 20 30 99 (0,20 €/min)

Sportwettbetrug und Manipulation von berufssportlichen Wettbewerben

Krudewig:Sportwettbetrug und Manipulati
Autor: Marius Krudewig
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 01.06.2020
Artikelnummer: 2048419
ISBN / EAN: 9783848767489

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

84,30
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Im Rahmen einer verfassungsrechtlichen und kriminalpolitischen Untersuchung beleuchtet die Arbeit umfassend die neuen Straftatbestände gegen Sportwettbetrug und Manipulation berufssportlicher Wettbewerbe, die der Gesetzgeber als Reaktion auf die Manipulationsskandale der letzten Jahre eingeführt hat. Erörtert wird u.a., ob es dem Gesetzgeber von Verfassungs wegen erlaubt ist, Strafvorschriften zum Schutze der "Integrität des Sports" zu schaffen und ob die Tatbestände in Anbetracht vorhandener allgemeiner Strafvorschriften ( 263, 263a, 266 StGB) erforderlich sind. Die Arbeit beantwortet aber auch praktische Fragen die Auslegung der neuen Vorschriften betreffend, z.B., ob der aufstrebende E-Sport diesen unterfällt.

Zusatzinformation

Autor Verlag Nomos
ISBN / EAN 9783848767489 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Sportwettbetrug und Manipulation von berufssportlichen Wettbewerben