MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0820 20 30 99 (0,20 €/min)

Der Cyber-Effekt

Fischer TB.03293 Aiken:Der Cyber-Effekt
Autor: Mary Aiken / Laura S. Bischoff
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 22.07.2018
Artikelnummer: 2201586
ISBN / EAN: 9783596032938

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

22,70
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Schützen Sie sich und Ihre Kinder vor einem Leben online - für einen intelligenten und selbstbestimmten Umgang mit dem Internet
Kleinkinder, die das iPad so mühelos beherrschen wie Google-Mitarbeiter. Teenager, die mit ihrem Smartphone verwachsen zu sein scheinen und ihre Freunde nur noch im Netz treffen. Ehemänner, die ihre Nächte alleine vor dem Computer verbringen. Ehefrauen, die es keinen Tag lang ohne Internet und Kreditkarte aushalten. Großeltern, die plötzlich mit "Brieffreunden" aus Nigeria aufwarten ... Das Internet beeinflusst unser Leben und unser Verhalten, verändert unsere Normen und Werte, prägt unsere Kinder und unsere Wahrnehmung. Der Cyberspace ist perfekt darin, uns zu beeinflussen. Aber wer schützt uns vor dem Cyberspace?
Mary Aiken kennt die Gefahren genau und beschreibt, was das Internet aus und mit uns allen macht, wohin die digitale Revolution uns noch führen wird - und was wir dagegen tun können.Die Arbeit der profiliertesten und bekanntesten Cyber-Psychologin ist Grundlage der Fernsehserie CSI: Cyber. "An alle Eltern: Was auch immer Sie gerade tun, lassen Sie es und lesen Sie Mary Aikens 'Cyber Effekt', ein faszinierender Bericht, der Ihnen zeigt, wie das Internet unser Leben verändert."
The Times

Zusatzinformation

Autor Verlag FISCHER Taschenbuch
ISBN / EAN 9783596032938 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Cyber-Effekt