MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0820 20 30 99 (0,20 €/min)

Subjektivierung

Subjektivierung
Autor: Norbert Ricken / Rita Casale / Christiane Thompson
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 18.02.2019
Artikelnummer: 2246868
ISBN / EAN: 9783779960539

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

35,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die (Epi-)Genese des Subjekts
Die Frage, »wie in unserer Kultur Menschen zu Subjekten gemacht werden« (Michel Foucault), gehört zum Grundbestand auch erziehungs- und bildungswissenschaftlicher Forschungen. Sie immer wieder neu zu bearbeiten, stellt eine bleibende Herausforderung dar. Mit »Subjektivierung« kann eine in vielen Disziplinen inzwischen beheimatete Theorieperspektive markiert werden, die seit einigen Jahren auch erziehungswissenschaftlich auf zunehmend breite Resonanz stößt. Ihr Fokus, die (Epi-)Genese des Subjekts als einen historisch und kulturell codierten, durch Andere konstituierten und praktisch verfassten Prozess zu denken, bietet dabei ein enormes Anregungspotential für sozial- und kultur-, aber auch erziehungswissenschaftliche Forschungen.

Zusatzinformation

Autor Verlag Beltz Juventa
ISBN / EAN 9783779960539 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Subjektivierung