Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0820 20 30 99 (0,20 €/min)

On the Concept of Intentional Being

Elsby:On the Concept of Intentional Bei
Autor: Charlene Elsby
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 898835
ISBN / EAN: 9783639211016

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

50,40 €
Inkl. 10% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Produktbeschreibung

This thesis is an investigation of intentional being in a realist phenomenological context, its history and its characteristics. Intentional being is a type of being existing in nature that can be ascribed to immaterial entities that come into being and pass away. Beginning with Aristotle, notions of a second type of incorporeal being (besides the ideal) are traced as made evident in the works of ancient commentators through to the modern concept given by realist phenomenology. Major figures examined include Aristotle, Plotinus, Porphyry, Boethius, Brentano, Husserl and Ingarden. A habit is taken as an example of something exhibiting intentional being, and it is used to demonstrate intentional being s dependence on material being--specifically, a habit s dependence on the material nature of a subject and on the material world.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639211016 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: On the Concept of Intentional Being

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!